Wie liest man den Farbbandcode PP 80x

[bsf-info-box icon=“Defaults-info-circle“ icon_size=“32″ icon_color=“#1e73be“][/bsf-info-box] Information             Ziffer 1 ist immer eine 8 (bedeutet PSi) Ziffer 2 ist die Endziffer des Jahres (in dem Beispiel 2012) Ziffer 3+4 ist die Kalenderwoche des Jahres

Details

Buffer Overflow bei seriellem Schnittstellenbetrieb

Verlust von Einstellungen im Menü. Der Drucker hat plötzlich wieder Fabrikeinstellungen. [bsf-info-box icon=“Defaults-close remove times“ icon_size=“32″ icon_color=“#dd3333″][/bsf-info-box] Ursache Der Pull-up Widerstand fuer die Ltg CTS (PIN 5 am 25-pol. Stecker) liegt nicht an +12V sondern an +5V. Somit ist das Senden von X-OFF/X-ON bei nicht beschalteter CTS -Ltg. gesperrt, weil der Pegel nicht min. 3V…

Details

Wie kann die Performance bei Barcode-Druck gesteigert werden?

[bsf-info-box icon=“Defaults-info-circle“ icon_size=“32″ icon_color=“#1e73be“][/bsf-info-box] Information Wird zusammen mit dem Font Data auch Barcode mit den PSi-Sequenzen gedruckt, ist eine Optimierung der Performance möglich. Dazu sollte systemseitig der Parameter P7 in der Barcode-Sequenz vorzugsweise auf den Wert „3“ gestellt werden. Dann wird der PSi-Barcode in „NLQ unidirektional“ gedruckt. Dies reicht für die meisten Anwendungen. Tests mit…

Details

Wie kann man interne Barcodes auf einem PP 40x / PP 80x unter Windows drucken?

[bsf-info-box icon=“Defaults-info-circle“ icon_size=“32″ icon_color=“#1e73be“][/bsf-info-box] Information Benutzen Sie einen interne Font in ihrer Applikation. Geben Sie Barcodekommandos und Start/Stop Kommandos ein. Diese sind im Benutzerhandbuch im Kapitel Barcode Quick Reference Guide beschrieben. Benutzen Sie $$ anstelle von ESC [ und selektieren Sie im Druckermenü die $$-Emulation. Der Barcode wird nicht am Bildschirm dargestellt.

Details

Mein Matrixdrucker druckt nur sehr langsam aus einer Windowsumgebung

[bsf-info-box icon=“Defaults-info-circle“ icon_size=“32″ icon_color=“#1e73be“][/bsf-info-box] Information Es wird empfohlen die PSi-Orginaldruckertreiber zu verwenden und aus der Applikation nur interne Druckerschriftarten zu verwenden. True Type Fonts sind Grafikschriftarten die mit Grafikgeschwindigkeiten gedruckt werden. Besteht jedoch die Notwendigkeit True Type Fonts zu verwenden, bieten die PP40x ) und alle  Modelle die Möglichkeit der Beschleunigen des Grafidruckes. Im Makromenü…

Details