PM USB, Parallel und Seriell für Serie 40x

Das Standard Personality Module “ PM USB, Parallel und Seriell für Serie 40x “ bietet die Kombination aus serieller, paralleler und USB (nur für PP 40x) Schnittstelle. Dieses Schnittstellenmodul ist mit den Industriestandard Emulationen IBM ProPrinter und Epson LQ ausgestattet. Dieses Modul kann in Kombination mit verschieden Emulations-Varianten geliefert werden. Sie erfüllen folgende Standards: Parallel…

Details

PM (PNS) Ethernet, USB, Parallel und Seriell für Serie 40x

Das Schnittstellenmodule “ PM PNS Ethernet, USB, Parallel und Seriell für Serie 40x “ ist ein vollwertiger Webbrowser und somit eine basierte Konfigurations- und Administrations-netzwerkschnittstelle. Flexibilität: Das PNS unterstützt verschiedene Protokolle wie TCP / IP, LPR sowie die am häufigsten verwendeten Betriebssysteme, Windows und UNIX. Einfache Administration: Druckerstatusinformationen können jederzeit über einen Webbrowser abgerufen werden.…

Details

PM Seriell und Parallel für Serie 80x

Das Standard PM Seriell und Parallel für Serie 80x bietet die Kombination aus serieller, paralleler Schnittstelle. Dieses Schnittstellenmodul ist mit den Industriestandard Emulationen IBM ProPrinter und Epson LQ ausgestattet. Dieses Modul kann in Kombination mit verschieden Emulations-Varianten geliefert werden. Sie erfüllen folgende Standards: Parallel Centronics Seriell RS-232/RS422  (25 Pin) PM Seriell und Parallel für Serie 80x…

Details

PM IGP Parallel für Serie 40x

IGP (Intelligent Graphics Processor) ist Eine der in Industrieprozessen weitest verbreiteten Druckersprachen. Traditionell wurden hier vor allem Zeilendrucker eingesetzt. Eine interessante Alternative stellen jedoch Matrixdrucker dar, da sie es dem Anwender erlauben, bei vergleichbaren Geschwindigkeiten qualitativ hochwertiger und vor allem kosteneffizienter zu drucken. IGP und VGL sind Emulationen zum effizienten Verarbeiten von Grafiken: Kästen vollflächig oder als…

Details

PM IGP Parallel für Serie 80x

IGP (Intelligent Graphics Processor) ist Eine der in Industrieprozessen weitest verbreiteten Druckersprachen. Traditionell wurden hier vor allem Zeilendrucker eingesetzt. Eine interessante Alternative stellen jedoch Matrixdrucker dar, da sie es dem Anwender erlauben, bei vergleichbaren Geschwindigkeiten qualitativ hochwertiger und vor allem kosteneffizienter zu drucken. IGP und VGL sind Emulationen zum effizienten Verarbeiten von Grafiken: Kästen vollflächig oder als…

Details